ARTIKEL 120 VON 175
Zoom

T-Shirt Joker - Batman - Aces

ArtNr.: 040-0851
Beschreibung:
100% Baumwolle. Schnitt: gerade.
T-SHIRT EASYFIT
>> Grössentabelle
In den Warenkorb
* inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten
Sofort lieferbar

Weitere Batman Artikel

Batman

Er ist unbestritten der bekannteste Superschurke der Welt. Selbst Menschen, die sich normalerweise nicht für Comics interessieren, wissen, wer der Name Joker ist. Doch wie wurde der Joker zu dem, was er heute ist? Was machte ihn bekannter und gefährlicher als alle anderen Gegner Batmans?

Vom Irren zum Super-Irren

Nach seinem Debüt im Jahre 1940 war der Joker in den Comics zunächst ein eher alberner Irrer. Zum gemeingefährlichen, psychopathischen Massenmörder mutierte er erst später. Der Grundstein dafür wurde in zwei wichtigen Comic-Geschichten Ende der 80er Jahre gelegt, in denen Joker seinem alten Feind Batman gleich zwei harte Schläge versetzt. In der Alan Moores Meisterwerk "The Killing Joke" wurde erneut Jokers Herkunftsgeschichte erzählt. Die Szene, die jedoch allen Lesern bis heute im Gedächtnis blieb, ist der Moment, als der er Barbara Gordon alias Batgirl niederschießt und sie von da an im Rollstuhl sitzen muss. Ein paar Monate später kam es noch härter für Batman. Im der Geschichte "A Death in the Family" ist Joker für den Tod des damaligen Robin Jason Todd verantwortlich. Kein anderer Schurke hat es jemals geschafft, Batman so zu verletzen.

Wahnsinnig gute Qualität

Das T-Shirt Joker - Batman - Aces zeigt den Joker so, wie ihn die Fans lieben. Man sieht fast den Wahnsinn in seinen Augen, während er irre grinst. Das Shirt ist aus 100% Baumwolle gefertigt und daher angenehm zu tragen. Es liegt leicht am Körper an und betont daher nicht zu sehr die Figur.
Durch die besondere Einlaufvorbehandlung ist wiederholtes Waschen kein Problem. Das Shirt behält lange seine Form. Es ist in der Farbe Schwarz und den Größen XS bis XXL bestellbar, die man einfach und schnell mit der hilfreichen Größentabelle überprüfen kann.

Er ist unbestritten der bekannteste Superschurke der Welt. Selbst Menschen, die sich normalerweise nicht für Comics interessieren, wissen, wer der Name Joker ist. Doch wie wurde der Joker zu dem, was er heute ist? Was machte ihn bekannter und gefährlicher als alle anderen Gegner Batmans?

Vom Irren zum Super-Irren

Nach seinem Debüt im Jahre 1940 war der Joker in den Comics zunächst ein eher alberner Irrer. Zum gemeingefährlichen, psychopathischen Massenmörder mutierte er erst später. Der Grundstein dafür wurde in zwei wichtigen Comic-Geschichten Ende der 80er Jahre gelegt, in denen Joker seinem alten Feind Batman gleich zwei harte Schläge versetzt. In der Alan Moores Meisterwerk "The Killing Joke" wurde erneut Jokers Herkunftsgeschichte erzählt. Die Szene, die jedoch allen Lesern bis heute im Gedächtnis blieb, ist der Moment, als der er Barbara Gordon alias Batgirl niederschießt und sie von da an im Rollstuhl sitzen muss. Ein paar Monate später kam es noch härter für Batman. Im der Geschichte "A Death in the Family" ist Joker für den Tod des damaligen Robin Jason Todd verantwortlich. Kein anderer Schurke hat es jemals geschafft, Batman so zu verletzen.

Wahnsinnig gute Qualität

Das T-Shirt Joker - Batman - Aces zeigt den Joker so, wie ihn die Fans lieben. Man sieht fast den Wahnsinn in seinen Augen, während er irre grinst. Das Shirt ist aus 100% Baumwolle gefertigt und daher angenehm zu tragen. Es liegt leicht am Körper an und betont daher nicht zu sehr die Figur.
Durch die besondere Einlaufvorbehandlung ist wiederholtes Waschen kein Problem. Das Shirt behält lange seine Form. Es ist in der Farbe Schwarz und den Größen XS bis XXL bestellbar, die man einfach und schnell mit der hilfreichen Größentabelle überprüfen kann.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten